Zum Chor
„Beate Cantate“

Beate Rüstemeier-Herget
Feldenkrais-Pädagogin

Die Feldenkraismethode

geht auf ihren Begründer Moshe Feldenkrais (1904 – 1984) zurück. Der Physiker und Judokämpfer war seiner Zeit weit voraus und hat eine Methode entwickelt, die Menschen aller Altersstufen zum Lernen verhilft.

Dabei geht es nicht um schulisches sondern um organisches Lernen. Lernen in BEWEGUNG mit Neugierde und Aufmerksamkeit. Wir alle haben diese Art zu lernen praktiziert, als wir uns als Babies nach und nach die Schwerkraft eroberten.

Sich als Erwachsene neu einzulassen auf diesen Prozess ist spannend und lohnend, denn wir können uns bis zum Tode erinnern, neu lernen und umlernen.

Die Feldenkraismethode wird in zwei Formen praktiziert,
als Gruppenstunde: „Bewusstheit durch Bewegung“ und
als Einzelstunde: „Funktionale Integration“

Weitere Informationen finden Sie beim Feldenkrais-Verband Deutschland e.V.

Beate Rüstemeier-Herget : Albatrosstraße 12
24159 Kiel
Kiel-Schilksee : Telefon (0431) 372660 http://ruestemeier-herget.de/